EuroShop RetailDesign Award für L&T

EHI Retail Award Shanghai 1

Das Europäische Handelsinstitut (EHI) hat erneut gemeinsam mit der Messe Düsseldorf den EHI Retail Design Award verliehen. Im Rahmen der chinesischen Handelsmesse C-star in Shanghai wurden die überzeugendsten Store-Konzepte prämiert. Einer der drei Gewinner: L&T SPORT aus Osnabrück.

Um vor der Jury aus den 71 Bewerbern aus 23 Ländern hervorzustechen, ist "ein gelungener Mix aus Ladenarchitektur, Farben, Materialien, Beleuchtung und Visual Merchandising bedeutend". Hinzu kommen eine "klare Sortimentsbotschaft sowie eine direkte Kundenansprache".

EHI Retail Award Shanghai 2
EHI Retail Award Shanghai 3
EHI Retail Award Shanghai 3

Begründung der Jury

"5.000 qm Verkaufsfläche auf fünf Etagen bietet das neue Sporthaus des Modeunternehmens Lengermann & Trieschmann. Eine besondere Attraktion des Stores ist „die Hasewelle“: Ein Wasserbecken, auf dem Surfer die neuesten Bretter vor Ort testen können. Das Store Design basiert auf polygonalen Linien. Die entsprechend geformten Brüstungen sind etagenweise versetzt angelegt, wodurch sich von jedem Stockwerk und Standpunkt aus ein neuer Blickwinkel auf die Hasewelle ergibt. Polygonale Elemente und geometrische Linien setzen auch an der Fassade die gestalterische Klammer und bilden ästhetisch ein einheitliches System. Im „Premium CITY-GYM“, das 800 qm große Fitness-Studio, können Mitglieder unter Höhenluftbedingungen trainieren. Nur durch Glaswände getrennt, ist das Studio Teil des Sporthauses und gleichzeitig die Verlängerung des Kerngeschäfts."

Über das EHI
Das EHI Retail Institute ist ein Forschungs- und Beratungsinstitut für den Handel und seine Partner mit rund 80 Mitarbeitern. Sein internationales Netzwerk umfasst rund 800 Mitgliedsunternehmen aus Handel, Konsum- und Investitionsgüterindustrie sowie Dienstleister. 


Mehr von L&T